Der 1. FC Köln gewinnt 9:1 gegen den BFC Dynamo, Terodde trifft viermal – doch trotzdem ist nicht alles Gold, was glänzt. Viele Stärken, aber auch wenige Schwächen waren zu sehen, Außerdem: Die Ausschreitungen nach dem Union-Spiel in Böcklemünd.

Folgt uns auf Twitter: twitter.com/TrotzdemHier und rezensiert uns bei iTunes & Co.

Gewidmet Hans Schäfer. Möge er mit den Engeln kicken.

Advertisements